Eigen-macht leben

Eigenes Menschsein ganz und gar ausdrücken

Macht ist eine Energie, die viele Menschen mit Angst erfüllt. Sie lassen sich fremdbestimmen, setzen ihre Grenze nicht, beugen ihren Rücken. Willkürliche Macht kann zerstören. Macht in Verbindung mit dem inneren Wesenkern baut auf. Eigen-Macht ganz und gar zu entwickeln ist Grundvoraussetzung, um das eigene Leben so zu gestalten, wie das Herz, die innere Kraftquelle, dazu auffordert.

Dann richtet der Mensch sich auf, streckt angstfrei sein Rückgrat. Er trägt sich selbst, kann sagen, was er fühlt und denkt und handelt auch so.

 

Wie wäre es, die eigene Macht wiederzugewinnen und auszustrahlen? Mit einem bewussten, aufrechten Gang und leuchtenden, wachen Augen?